Workshop für Datenschutzbeauftragte und Teilnehmer aus Stadtwerken, Versorgungs-, Verkehrs- und Wohnungsunternehmen und aus medizinischen Einrichtungen

vom 23.04.2018 bis 25.04.2018

im City Hotel Suhl

Auch im Jahr 2018 möchten wir Sie wieder herzlich zu unseren Workshops für Datenschutzbeauftragte und Teilnehmer aus Stadtwerken, Versorgungs-, Verkehrs- und Wohnungsunternehmen und aus medizinischen Einrichtungen einladen. Die Workshops befassen sich mit den aktuellen Entwicklungen auf dem Gebiet des Datenschutzes.

Detaillierte Informationen zu den jeweiligen Inhalten bitten wir, der Beschreibung auf der jeweiligen Anmeldeseite bzw. den dort zum Download angebotenen Dokumenten zu entnehmen. Sie haben die Möglichkeit, uns Ihre Fragen bereits vorab zu übermitteln. Diese können im Rahmen der Veranstaltung mit den Teilnehmern und Referenten lösungsorientiert diskutiert werden.

Es referieren Dipl.-Ing. Holger Koch, Dr. Heidrun Freund, Rechtsanwalt Markus Selent und Thomas Werning. Alle Referenten sind erfahrene Fachkräfte mit umfassenden theoretischen und praktischen Kenntnissen.

Zur Erhaltung ihrer erforderlichen Fachkunde sind Datenschutzbeauftragte berechtigt und verpflichtet, an Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen teilzunehmen. Ein entsprechendes Zertifikat über die Erfüllung dieser Verpflichtungen erhalten Sie nach erfolgreicher Teilnahme an unseren Workshops.

Bei Interesse melden Sie sich bitte vorzugsweise über unsere Webseite an oder faxen alternativ das auf unserer Webseite bereit gehaltene Anmeldeformular ausgefüllt und unterschrieben bis zum Anmeldeschluss an uns zurück. Die Anmeldemöglichkeit wird am 11.01.2018 freigeschaltet.

Das Tagungshotel befindet sich in Suhl. Genaue Informationen zum Hotel und der Anreise erhalten Sie unter www.cityhotel-suhl.de. Wir haben für Sie ein ausreichendes Kontingent an Hotelzimmern reserviert. Bei Bedarf buchen Sie bitte direkt im Hotel unter dem Zimmerabrufnamen „Datenschutzworkshop“.